Übersicht Großlandschaften Übersicht Landschaftsräume   Erläuterungen zu Fachbegriffen
Großlandschaft Westerwald
Informationen zur Großlandschaft
Leitbild, Ziele, Maßnahmen
Flusslandschaft - Mittelgebirge
324.60 Isenburger Sayntal
Ansonsten ist der Talraum flächendeckend bewaldet, wobei Laubholz leicht überwiegt. Vereinzelt treten Niederwälder auf. Abschnittsweise säumt Grünland den Bach. Auch auf den Rändern der Hochflächenriedel, die den Landschaftsraum tangieren, ist Grünland prägend.

Am Südrand des Landschaftsraums können Spuren des Limes verfolgt werden, der hier das Saynbachtal querte. Weitere Zeugnisse der Kulturgeschichte sind zum einen neben der Burgruine bei Isenburg eine Kirchenruine am Hausenborn, zum anderen mehrere Stollen, in denen früher Eisen, Kupfer und Schiefer abgebaut wurden.
Saynbachtal bei Isenburg B. Ullrich
Saynbach B. Ullrich